Camp-Card System
Lösungen für Camping und Marina

Was ist das Camp-Card System?

Um die Nutzung von Einrichtungen auf Camping-
und Wohnmobilplätzen sowie Marinas so einfach
wie möglich zu gestalten, haben wir das Camp-
Card System entwickelt, dass auf der kontaktlosen
RFID-Technologie basiert.

Unser Camp-Card System wird neben
der Verwendung
in Strom- und Wassersäulen
auch als bargeldloses Zahlungssystem

für Duschen, Waschmaschinen, Kochplatten,
Frischwasserstationen, Fäkalienentsorgung
und in Ladesäulen für Elektrofahrzeuge eingesetzt.

Neben der Bezahlung von Einrichtungen
auf dem Platz,
können die Karten ebenfalls
für die Zutrittsautorisierung
an Waschhäusern
oder an Schrankenanlagen verwendet werden.

Auch hier bietet das System vielfältige Möglichkeiten,
um verschiedene Zutrittsberechtigungen zu realisieren.
Zum Beispiel die Trennung
von Stellplatz-
und Campingplatzgästen,
die Trennung von
Waschhäusern für Touristen, Dauercampern
oder Tagesgästen
sowie das Zuweisen
von Familienbädern
und Saunabereichen.

Weiterhin kann die Camp-Card
als Punktekarte für den Eintritt in
Wellness- und Fitnessräume eingesetzt werden.

Die RFID-Transponderkarten oder Schlüsselanhänger
können
mit Hilfe einer einfach zu bedienenden
Software beladen
und verwaltet werden.
Außerdem bieten wir, neben der manuellen

PC-Ladestation für die Handhabung der Karten
im Büro oder der Rezeption, spezielle Bezahlterminals
in unterschiedlichen Ausführungen an.

Mit unseren Automaten kann
nicht nur Guthaben auf Karten beladen
und entladen werden, sondern es können auch
Stellplatz und Liegeplatzgebühren abgerechnet werden.
Gerade auf Wohnmobilstellplätzen, in Marinas,
auf Campingplätzen – in der Nebensaison –
oder bei einer Spätanreise bieten die Bezahlterminals
dem Betreiber die Möglichkeit, den Platz oder die
Marina personalfrei zu betreiben.

Das Camp-Card System wird zudem von verschiedenen Campingplatzverwaltungsprogrammen unterstützt,
um die Funktionen des Camp-Card Systems
mit der Gästeverwaltung zu kombinieren.

Ab 2022 wird es zusätzlich möglich sein,
einige Geräte des Camp-Card Systems
auch mit einem Smartphone bedienen
zu können.
Als kombinierte Lösung wird auch eine Reservierung
und ein Check-In  auf Wohnmobilplätzen
vom Smartphone aus möglich sein.

Unsere Produkte werden bereits seit vielen Jahren
von zahlreichen Camping- und Wohnmobilplätzen
sowie in Marinas mit großer Zufriedenheit
eingesetzt und stets an die Anforderungen
der Anlagenbetreiber angepasst.

Bestandsanlagen können oftmals
relativ einfach umgerüstet werden und somit
auch bestehende Münzsysteme ersetzen.