MLC 20/100 3G
M-Bus-Pegelkonverter Serie

M-Bus Pegelwandler zur Auslesung und Versorgung von bis zu 20 oder 100 M-Bus Feldgeräten

Mit serieller RS232- oder Ethernet (TCP/IP) Schnittstelle

Kompakte Bauweise

  • Montage auf DIN-Schiene nach EN 50022, nur 6 TE breit
  • Gerät für 20 und 100 M-Bus Feldgeräte lieferbar
  • Ausführung mit RS232- oder Ethernet-Schnittstelle
  • Elektronische Kurzschluss- und Überstromdetektion
  • M-Bus Abschaltung bei Überlast
  • Spannungsversorgung mit 230V/AC
  • Ethernetversion inkl. PC-Treiber zur Konfiguration

M-Bus konform nach EN 1434-3

  • Unterstützt M-Bus Kollisionserkennung
  • In Verbindung mit handelsüblichen Analog- oder ISDN-Modems
    können die Daten über das Telefonnetz oder per GSM-Modem
    über das GSM-Netz ausgelesen werden.
  • Übertragungsrate 2400 Baud
  • Anzeige des Übertragungsstatus und Kurzschlussanzeige

Technische Daten

 

Spannungsversorgung: 230v/AC
Leistungsaufnahme: 1-8 Watt je nach Ausstattung udn Anzahl der M-Bus Feldgeräte
Datentransfer M-Bus: via M-Bus, 2400 Baus, M-Bus konform nach EN 1434-3
Schnittstellen: Ethernet TCP/IP, Seriell über RS-232 2400 BauD 8E1
Schutzklasse: IP20
Temperaturbereich: Version S: -10 °C bis 65°C, Version T: 0°C bis 55°C
Montage Tragschiene 35mm nach DIN-EN 50022
MLC-20S-3G  20 M-Bus Clients, seriell Artikelnummer: 620267
MLC-100S-3G  100 M-Bus Clients, seriell Artikelnummer: 620267
MLC-20T-3G  20 M-Bus Clients, TCP/IP Artikelnummer: 620268
MLC-100T-3G  100 M-Bus Clients, TCP/IP Artikelnummer: 620269