LKZ GSM

Straßenbeleuchtungsüberwachung


Fernsteuerung und -überwachung von Beleuchtungsanlagen
mittels Mobilfunktechnologie

 LKZ
Größeres Bild

Vorteile:

  • Kostengünstige Schaltung und Überwachung von Neu- und Bestands-Straßenbeleuchtungsanlagen
  • Wegfall von Beleuchtungskontrollfahrten
  • Fernparametrierung, Möglichkeit der Spontanschaltungen (Software oder per SMS)
  • Komplett geschlossenes und robustes Zählergehäuse, von außen keine Antenne sichtbar
  • Einfache Montage (Wechsel des Elektrizitätszählers und Verbindung der vorhandenen Schaltrelais)

Das Steuergerät::

  • Standard Zählerkreuzgehäuse, schnelle und einfache Montage
  • Steuergerät wird anstelle des Drehstromzählers im Schaltkasten der Beleuchtungsversorgung eingebaut
  • Zwei-Kanal Steuerung für Ganznacht und Halbnachtschaltung
  • Fernschaltung und Überwachung der Beleuchtungsanlage per GSM/SMS
  • Leuchtenausfallkontrolle, Einstellwert in % der Gesamtlast, Ausfallmeldung per SMS
  • Erdschlussüberwachung, Einstellwert in % der Gesamtlast, Ausfallmeldung per SMS
  • Stromausfallmeldung per SMS
  • Elektronischer Drehstromzähler mit Digitalanzeige mit MID Konformität
  • Fernauslesbar über GSM/GPRS

DOWNLOADS:

(zum Öffnen Mausklick auf Abbildung)

1. Flyer LKZ

 

2. Produktbeschreibung LKZ

 

3. LKZ-Bedienungsanleitung

LKZ Katalogblatt :: PDF File Produktbeschreibung LKZ :: PDF File Bedienungsanleitung LKZ :: PDF File
Dateigröße: 134 KB Dateigröße: 75,9 MB Dateigröße: 23,4 MB

 

4. LKZ Softwareanleitung

 

 

 

 

LKZ Softwareanleitung :: PDF File
Dateigröße: 134 KB
   
© Copyright by Cynox